Ergänzung Grundversicherung
Alternativmedizin
Reisen
Spitalaufenthalt
Kapitalauszahlung bei Spitalaufenthalt
Unfälle
Zahnbehandlungen
Rundumschutz für Kinder

Kapitalauszahlung bei Spitalaufenthalt

Finanzielle Unterstützung bei unerwarteten Folgekosten eines Spitalaufenthalts

Prämie berechnen

characteristics

  • Kapitalauszahlung von bis zu CHF 3'000

    Bei einem Spitalaufenthalt von mehr als 24 Stunden.

  • Zusätzliches Kapital von bis zu CHF 1'000

    Wenn Sie sich für eine Abteilung mit weniger Komfort entscheiden als von der Assura Zusatzversicherung vorgesehen.

  • Weltweit gültig

Gut zu wissen

Der Abschluss einer Zusatzversicherung setzt eine Versicherungsdauer von mindestens fünf Jahren voraus.

Leistungen

Hospita
  • Kapitalauszahlung bei Spitalaufenthalt

    Das Kapital wird einmal pro Jahr und bei einem Spitalaufenthalt von mehr als 24 Stunden gewährt. Es besteht allerdings kein Anspruch auf Kapitalauszahlung bei Spitalaufenthalten aufgrund eines Leidens, das in den Leistungsbereich der UV, IV oder MV fällt.

  • Versichertes Kapital

    • CHF 500
    • CHF 1’000
    • CHF 1’500
    • CHF 2’000
    • CHF 2’500
    • CHF 3’000
  • Zusätzliches Kapital

    Zusätzliches Kapital wird gewährt, falls der Versicherte bei Assura über eine Spitalzusatzversicherung verfügt und sich für einen Aufenthalt in der allgemeinen Abteilung eines öffentlichen Spitals entscheidet.

    • CHF 500 für Minderjährige
    • CHF 1’000 für Erwachsene

Haben Sie Fragen?

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung.