Information System Security Officer (ISSO) (m/w)

Durée indéterminéeInformatiqueLausanne

Assura ist eine der führenden Krankenversicherungen der Schweiz. Wir glauben an die geteilte Verantwortung zwischen Versicherern und Versicherten. Diese Überzeugung steht im Zentrum unseres Engagements für das Gesundheitssystem. Unseren 1’450 Mitarbeitenden bieten wir gute Sozialleistungen und ein dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld, das durch eine Unternehmenskultur und einen starken Unternehmergeist sowie durch sinnvolle und spannende Tätigkeiten getragen wird.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Lausanne suchen wir einen:

Information System Security Officer (ISSO) (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen den CISO bei der Definition der Informatiksicherheitspolitik und der Ausarbeitung der entsprechenden Weisungen
  • Sie spezifizieren, erfassen, analysieren, genehmigen und dokumentieren die Sicherheitsanforderungen der TIC
  • Sie definieren auf der Grundlage des Pflichtenheftes die Sicherheitsziele und erstellen die Leistungsindikatoren für die Informatiksicherheit
  • Sie erarbeiten Konzepte, Prozesse und Vorgehen zur Informatiksicherheit
  • Sie bearbeiten die Sicherheitsvorfälle und überwachen/kontrollieren das von einem Dienstleister betriebene «Security Operation Center»
  • Sie tätigen die zum Kauf der geeigneten Sicherheitslösungen notwendigen Evaluationen
  • Sie erstellen die Richtlinien für die Evaluation, den Kauf und die Inbetriebnahme neuer Sicherheitslösungen sowie für die Überwachung bestehender Sicherheitslösungen
  • Sie führen geeignete Sicherheitsmassnahmen ein
  • Sie bewerten die Sicherheitsrisiken und die Wirksamkeit der getroffenen Massnahmen
  • Sie stellen die technologische Überwachung der Entwicklungen im Bereich TIC-Sicherheit und der Risiken im Zusammenhang mit der Informatiksicherheit sicher
  • Sie überprüfen, inwieweit die definierten Sicherheitsziele umgesetzt wurden und wie die neuen Sicherheitstechnologien eingesetzt werden können
  • Sie nehmen aktiv an den Informatiksicherheitsprojekten teil, die Ihre Kompetenzbereiche betreffen
  • Sie begleiten und beraten die Projektleiter TIC und die Geschäftsleitung in Bezug auf die Sicherheit der TIC
  • Sie tragen zur Sensibilisierung für die Informatiksicherheit bei

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Master in Informatik oder über einen gleichwertigen Abschluss
  • Sie haben bereits zehn Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion gesammelt, davon fünf Jahre im Bereich der Informatiksicherheit
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in einem regulierten Umfeld (Finanzen, Gesundheit usw.)
  • Sie zeichnen sich durch einen sehr ausgeprägten Organisationssinn aus, arbeiten selbstständig und sind flexibel
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Analyse- und Synthesevermögen und halten sich an die Regeln
  • Sie pflegen den Teamgeist und schätzen die Zusammenarbeit
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie verfügen über gute Französischkenntnisse

Bitte senden Sie uns ein vollständiges Bewerbungsdossier (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Kopie aller Arbeitszeugnisse sowie Diplome, etc.).

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir elektronische Bewerbungen bevorzugen. Dies ermöglicht uns eine raschere Bearbeitung. Zudem weisen wir Sie darauf hin, dass per Post eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt und ausschliesslich per E-Mail beantwortet werden.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Début d'activité:

per sofort

Lieu de travail:

Lausanne

Taux d'activité :

100%

Durée de l'activité:

unbefristet

Postulez maintenant

 

 

 

 

déposer des fichiers ici ou parcourir

 

 

Tel.