Business Analyst / Projektleiter Produktentwicklung 80-100% (m/w)

Durée indéterminéeDéveloppement et MarketingZürich

Assura ist eine der führenden Krankenversicherungen der Schweiz. Wir glauben an die geteilte Verantwortung zwischen Versicherern und Versicherten. Diese Überzeugung steht im Zentrum unseres Engagements für das Gesundheitssystem. Unseren 1’450 Mitarbeitenden bieten wir gute Sozialleistungen und ein dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld, das durch eine Unternehmenskultur und einen starken Unternehmergeist sowie durch sinnvolle und spannende Tätigkeiten getragen wird.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Zürich suchen wir einen:

Business Analyst / Projektleiter Produktentwicklung 80-100% (m/w)

Als Team Produktentwicklung identifizieren wir Kundenbedürfnisse und wichtige Trends im Bereich Healthcare und entwickeln daraus zukunftsorientierte Versicherungsprodukte und Services für unsere Versicherten. Unsere Entscheidungen treffen wir evidenzbasiert, unsere Entwicklungen treiben wir als Projekte voran. Wir tauschen uns intensiv mit Kunden aus, führen fundierte Analysen von internen und externen Daten durch und arbeiten mit Partnern zusammen, die mit uns gemeinsam das Schweizer Gesundheitssystem nachhaltig verändern wollen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie tragen die Verantwortung für die Business Analyse innerhalb von Produktentwicklungsprojekten oder leiten eigene Entwicklungsprojekte
  • Sie arbeiten aktiv an der Neuentwicklung von Produkten und Services für unsere Versicherten mit und entwickeln eigene Produktkonzepte
  • Sie erstellen Analysen entlang des gesamten Entwicklungszyklus eines neuen Produktes – von der Potenzial- und Marktanalyse über die Erstellung des Business Cases bis hin zur Rentabilitäts- und Performanceanalyse nach Produktlancierung
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für interne und externe Schnittstellenpartner
  • Sie sind Teil eines Teams von Produktentwicklern und Projektleitern und in verschiedene Entwicklungsprojekte und Aktivitäten eingebunden

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Betriebswirtschaft, Versicherungsmathematik, Medizin, Health Management oder ähnlichem
  • Sie verfügen über ausgewiesene Erfahrungen in der Rolle als Business Analyst und/oder Projektleiter
  • Sie interessieren sich für die Weiterentwicklung des Schweizer Gesundheitssystems, speziell für die Kreation von wegweisenden Versicherungsprodukten
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und haben ein grosses Interesse daran, relevante Informationen zu gewinnen und Fragen durch Analysen zu beantworten
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellenpartnern und können sehr gut mit einer Vielzahl an verschiedenen Persönlichkeiten umgehen
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur Selbstreflektion und verfügen über ein hohes Mass an Eigenmotivation, verbunden mit Dienstleistungsorientierung, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Erste Erfahrungen im Versicherungsgeschäft oder Gesundheitssystem sind von Vorteil
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse und können sich ohne Probleme auf Französisch ausdrücken

Bitte senden Sie uns ein vollständiges Bewerbungsdossier (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Kopie aller Arbeitszeugnisse sowie Diplome, etc.).

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir elektronische Bewerbungen bevorzugen. Dies ermöglicht uns eine raschere Bearbeitung. Zudem weisen wir Sie darauf hin, dass per Post eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt und ausschliesslich per E-Mail beantwortet werden.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Début d'activité:

per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung

Lieu de travail:

Zürich

Taux d'activité :

80%-100%

Durée de l'activité:

Unbefristet

Postulez maintenant

 

 

 

 

déposer des fichiers ici ou parcourir